NEUES IM VERBUND
 

 

5. Oktober 2017
Archivtag „Pamir“ und „Blaue Stunde“

Brake: Vor 60 Jahren läutete der Untergang der „Pamir“ das Ende der frachtführenden Schulschifffahrt unter Segeln ein. Das Schiffahrtsmuseum verfügt über diverse Objekte und Archivalien zur „Pamir“. Dazu zählen Rettungswesten und ein Fragment eines Rettungsbootes. Mehrere Archivalien werden im Rahmen des Archivtags erstmalig der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Anschluss startet eine „Blaue Stunde“, die sich mit der Sicherheitsausrüstung vergangener Zeiten beschäftigen wird.
Veranstaltungsort: 16.00 Uhr und 17.00 Uhr: Packhaus, Dr. Fritz-Carstens-Weg, Brake; 18.00 Uhr: Telegraphengebäude, Kaje 8, Brake. Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 04401/6791
Eintritt Archivtag: € 4,00; „Blaue Stunde“: € 10,00

September 2017 
Plattdeutscher Monat

Fedderwadersiel:
Mit einem plattdeutschen Monat beteiligt sich das Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel im September am Plattdüütschjahr 2017.
Unter dem Motto „De plattdüütsch Spraak mööt lebendig blieven. Maakt all mit! -Die plattdeutsche Sprache muss lebendig bleiben. Macht alle mit!“ stehen 5 verschiedene Veranstaltungen an 8 Terminen für die Besucher des Hauses zur Auswahl.

September 2017
Veranstaltungen im Handwerksmuseum Ovelgönne


Samstag, 2.9., Sonntag, 3.9., Montag, 4.9. - "Was ist das?"- Ratespiel um alte Handwerksgeräte am Stand des Handwerks-museums auf der Gewerbeschau beim Ovelgönner Pferdemarkt; Das Handwerksmuseum hat während dieser Zeit geschlossen.
Sonntag, 10.9., 11-18 Uhr - Tag des offenen Denkmals
Freier Eintritt im Hauptgebäude von 1773! Führungen mit dem Vorstand des Heimat- und Kulturvereins Ovelgönne e.V.
Sonntag, 17.9., 13 Uhr - Eröffnung der Sonderausstellung:
"Aus gutem Hause!" Alte Familienschätze aus der Wesermarsch.

Ausstellung “Mit wehenden Fahnen...” verlängert

Nordenham: Die Sonderausstellung im Museum Nordenham „Mit wehenden Fahnen... Von der Blütezeit des Fahnenkults in der nördlichen Wesermarsch“ ist um zwei Wochen verlängert worden. Sie kann jetzt noch bis zum 13. August 2017 besichtigt werden.
Die ausgestellten Fahnen sind großformatig und bunt. Sie sind vielfältig und aufwendig bestickt mit Bildern und Sprüchen, mit Wappen und Symbolen. Sie waren im späten 19. und im frühen 20. Jahrhundert die beliebtesten Imageträger, identitätsstiftend für Vereine und politische Bewegungen.

8. August 2017
Die Weihnachtsflut 1717

Fedderwadersiel: Am Dienstag, 08. August 2017 um 19.30 Uhr hält Prof. Dr. Dietrich Hagen von der Universität Oldenburg einen Vortrag zum Thema „Die Weihnachtsflut 1717 – Zeugnisse und Wahrnehmung einer historischen Naturkatastrophe“.
Der Referent wird einerseits die Vorgänge selbst wie andererseits die Reaktion der Menschen darauf zeigen. Dabei wird er von den Erinnerungsmarken und Denkmälern ausgehen, die heute noch existieren und entsprechend noch aufgesucht werden können.

Veranstaltungsprogramm in den Sommermonaten 2017
Fedderwadersiel: Ein reichhaltiges und buntes Veranstaltungsprogramm wird in den kommenden Sommermonaten im Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel angeboten. Insgesamt stehen 12 verschiedene Veranstaltungen an 80 Terminen für die Besucher des Hauses zur Auswahl.

 

17. Mai 2017
Marion Poschmann unterwegs im Oldenburger Land

Brake: am Mittwoch, den 17. Mai nimmt das Schiffahrtsmuseum mit einer Veranstaltung am literarischen Landgang, Lesereise der Kulturstiftung der öffentlichen Versicherungen Oldenburg in Kooperation mit dem Literaturbüro Oldenburg teil.
Marion Poschmann ist eine Schriftstellerin, die sich für ihre Prosatexte und Gedichte gern von der Natur anregen lässt. Im April 2017 erhielt sie den erstmals vergebenen Deutschen Preis für Nature Writing.
Beginn: 19.00 Uhr, Eintritt: 8,00 €
Haus Borgstede & Becker, Breite Str. 9, 26919 Brake

2. April 2017
Mit wehenden Fahnen...


Nordenham: Am Sonntag, den 2. April, um 11.00 Uhr, wird im Museum Nordenham die Sonderausstellung „Mit wehenden Fahnen... Von der Blütezeit des Fahnenkults in der nördlichen Wesermarsch" eröffnet. Den Eröffnungsvortrag hält Frau Kathinka Tischendorf, Teilnehmerin am Projekt MUSEALOG und Kuratorin der Ausstellung. Diese Ausstellung wird bis zum 30. Juli 2017 im Museum Nordenham gezeigt.

14. Februar 2017
Groove & Jazz am Valentinstag

Brake:
Am Valentinstag, den 14.02.2017, steht im Schiffahrtsmuseum ein besonderer musikalischer Leckerbissen auf dem Programm: Das Piet Gorecki-Quartett! Der Pianist Piet Gorecki ist schon seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Bands und hochkarätigen musikalischen Projekten erfolgreich unterwegs. Das Konzert im Schiffahrtsmuseum umfasst neben Stücken aus dem Debütalbum „Second Life“ auch aktuelle Kompositionen.
Beginn: 19.00 Uhr, Eintritt: 10,00 €

11. Dezember 2016
Spiele mit dem Feuer

Ovelgönne:
Sonderausstellung im Handwerksmuseum Ovelgönne:"Spiele mit dem Feuer. Puppenherde aus der Sammlung von Heinrich Gröne" vom 11.12.2016 bis 26.2.2017 (Winterpause vom 4. Advent bis Ende Januar). Zur Eröffnung am 11.12. findet auch der Ovelgönner Weihnachtsmarkt rund um das Handwerksmuseum statt. In einer Mitmachaktion für Kinder wird ein großes Lebkuchenhaus in der Sonderausstellung gebaut.

28. Oktober 2016
Lange Museumsnacht

Brake:
Am Freitag, den 28. Oktober steht das Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser mit seinen Braker Häusern wieder voll und ganz im Zeichen der „Langen Museumsnacht“. Von 18.00 bis 24.00 Uhr sind spannende Museumsrundgänge, Kurzführungen und Präsentationen auf dem Programm. Für die musikalische Untermalung des nächtlichen Highlights sorgen der Shantychor Bootsmannkaffee nebst Rudi Kaplan und Patrick Ahlers mit zünftig-maritimem Liedgut und Anekdoten rund um Seefahrt und Landgang. Der Eintritt ist frei.

09. Oktober 2016
Führung durch die Ausstellung
H(e)artbeat

Nordenham: Das Museum Nordenham bietet am Sonntag den 9. Oktober um 15.00 Uhr zum letzten Mal eine Führung durch die Sonderausstellung „H(e)artbeat“ über die Musikszene in Nordenham in den 1960er Jahren. Jürgen Lange wird erzählen von den Beat- und Rockbands der Region und von der Musikbegeisterung der Nordenhamer Jugend in einer Zeit des Aufbruchs. Die Führung kostet 3,- € pro Person (zusätzlich zum Museumseintritt).

08. Oktober 2016
Nordischer Zugfolk III für Auge und Ohr

Moorsee:
Am 08. Oktober um 19.30 Uhr findet im Museum Moorseer Mühle ein Konzert und die Vorführung eines Nationalpark-Films von Dieter Harms statt. Das Folktrio DreyBartLang begleitet den Film „Ein Vogeljahr im Weltnaturerbe Wattenmeer“ und lädt anschließend zu einem Konzert mit schwedischer Folkmusik ein.
Der Eintritt kostet 12,- € pro Person, Kinder unter 14 Jahre frei.

30. SEPTEMBER 2016
Meisterstücke auf dem Sperrmüll

Ovelgönne:
Das Handwerksmuseum bietet am Freitag, den 30. September, 16 Uhr, zum letzten Mal eine Führung durch die Sonderausstellung "Meisterstücke auf dem Sperrmüll" (3 Euro zzgl. Eintritt). Anschließend wird ab 18 Uhr die Finissage dieser gut besuchten Ausstellung gefeiert. Dazu sind alle Interessierten herzlich willkommen. (Eintritt frei).

28. August 2016
PM Benefizkonzert “Melodia” & “Blaue Jungs”

Brake: Am 28. August geben der Shantychor „Die blauen Jungs“ des Kneipp-Vereins Brake und der Akkordeonclub „Melodia“ um 14.30 Uhr in Haus Borgstede & Becker ein Benefizkonzert zu Gunsten einer Bildrestaurierung. Shantychor und Akkordeonclub haben für diesen Nachmittag ein maritimes Programm zusammengestellt. Der Eintritt kostet 6,- € pro Person.

21. August 2016
Führung durch die Ausstellung
H(e)artbeat

Nordenham: Am Sonntag den 21. August um 15.00 Uhr bietet das Museum Nordenham eine Sonderführung durch die aktuelle Ausstellung „H(e)artbeat“ über die Musikszene in Nordenham in den 1960er Jahren. Jürgen Lange, anerkannter Experte für die Historie der Musik und die Entwicklung der Beat- und Rockbands, wird durch die Ausstellung führen und unterhaltsam berichten über eine aufregende Zeit. Die Führung ist öffentlich und ohne Anmeldung. Sie kostet 3,- € pro Person (zusätzlich zum Museumseintritt).

07. Juli 2016
Plastikabfall - Endstation Meer


Fedderwadersiel:
am Donnerstag, 07. Juli 2016, hält der Wissenschaftler Prof. Dr. Gerd Liebezeit um 19.30 Uhr im Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel einen Vortrag zum Thema „Plastikabfall – Endstation Meer“.  Der Referent geht hierbei auf die Auswirkungen von Plastikmüll auf die Meerökosysteme im Allgemeinen und das Weltnaturerbe Wattenmeer im Speziellen ein.

04. & 05. Juli 2016
Fliesen bemalen im Museum

Nordenham: Am Montag den 4. und am Dienstag den 5. Juli findet im Museum Nordenham für jeweils 20 Kinder aus Butjadingen bzw. aus Nordenham die Ferienpassaktion „Fliesen bemalen im Museum“ statt. Die Kinder werden dabei auch die Gelegenheit haben, Kostüme aus dem neu angeschafften Fundus des Museums anzuprobieren.

26. Juni 2016
Führung durch die Ausstellung
H(e)artbeat

Nordenham: Am Sonntag den 26. Juni um 15.00 Uhr bietet das Museum Nordenham eine Sonderführung durch die aktuelle Ausstellung „H(e)artbeat“ über die Musikszene in Nordenham in den 1960er Jahren. Jürgen Lange, anerkannter Experte für die Historie der Musik und die Entwicklung der Beat- und Rockbands, wird durch die Ausstellung führen und unterhaltsam berichten über eine aufregende Zeit. Die Führung ist öffentlich und ohne Anmeldung. Sie kostet 3,- € pro Person (zusätzlich zum Museumseintritt).

24. April 2016
H(e)artbeat: Die Nordenhamer Musikszene der 60er


Nordenham: Am Sonntag, den 24. April, um 12.00 Uhr, wird im Museum Nordenham die Sonderausstellung „H(e)artbeat: Die Nordenhamer Musikszene der 60er " eröffnet. Den Eröffnungsvortrag hält Dirk Karl, Teilnehmer am Projekt MUSEALOG, der an der Vorbereitung der Ausstellung maßgeblich beteiligt war. Diese Ausstellung wird vom 24. April bis zum 16. Oktober 2016 im Museum Nordenham gezeigt.

23. April 2016
Lesung der Künstlerin Christine Meerle Pape


Fedderwadersiel: Als Sonderaktion zur derzeitigen Sonderausstellung "Wasserwelten" findet am Samstag, 23.04. um 19:30 Uhr eine Lesung der Butjenter Künstlerin Christine Meerle Pape statt. Die vorgetragenen Texte sind alle von Christine Meerle Pape geschrieben. Sie sind heiter bis wolkig, nachdenklich, doch stets mit einem Augenzwinkern versehen.

17. April 2016
Ponys helfen Fischen


Fedderwadersiel: Bei dem Spazierritt mit den Ponys vom Hof Bunte Birke und beim kreativen Arbeiten im Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich mit dem Thema „Meeresmüll“ beschäftigen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr der Hof Bunte Birke im Kleihauserweg 3, 26969 Butjadingen.

8. April 2016
Lange Museumsnacht in Haus Elsfleth


Elsfleth: Musik, Führungen und nachts im Museum - nach der langen Museumsnacht in Brake im vergangenen Jahr, folgt nun die Lange Museumsnacht des Schiffahrtsmuseums der oldenburgischen Unterweser in Elsfleth. Am 8. April wird das Haus Elsfleth, die ehemalige Villa Steenken, von 17.00 bis 24.00 Uhr für Besucher geöffnet sein. Bei freiem Eintritt kann das Haus erkundet, Live-Musik gelauscht oder an einer von mehreren Führungen teilgenommen werden.

25. März 2016
Das besondere Osterei 

Fedderwadersiel: Als besondere Osterveranstaltung findet am Karfreitag die Veranstaltung „Das besondere Osterei“ von 15.00 – 16.30 Uhr statt. Hierbei können mit Schlick, Muscheln und Farbe ganz besondere Ostereier selbst gestaltet werden. Annegret Martens entführt die Teilnehmer der Veranstaltung zudem mit Märchen in die Welt des Osterhasen.

28. FEBRUAR 2016
Chic im Sozialismus: Kleidung in der DDR 

Nordenham: am Sonntag, den 28. Februar, um 11.00 Uhr wird im Museum Nordenham die Sonderausstellung „Chic im Sozialismus: Kleidung in der DDR" eröffnet. Den Eröffnungsvortrag hält Jürgen Lüdtke, der für diese Ausstellung einen Teil seiner umfangreichen Sammlung an Kleidung und Accessoires aus der ehemaligen DDR zur Verfügung gestellt hat.
Dauer der Ausstellung bis 10. April 2016.

16. SEPTEMBER 2015
Hand in Hand im Handwerksmuseum 

Ovelgönne: Am 16. September findet im Museum eine Aktion "Hand in Hand im Handwerksmuseum" statt. Die ältesten Ovelgönner möchten die jüngsten Ovelgönner persönlich an die Hand nehmen und so gemeinsam rüber ins Museum gehen! Hier erfahren die Kleinen von ihren jeweiligen BegleiterInnen aus erster Hand - sowie anhand unserer ausgestellten Objekte - wie das Leben früher einmal war.

6. SEPTEMBER 2015
Das Krönungsevangeliar Karls des Großen

Nordenham: Am 6. September, um 11.00 Uhr wird im Museum Nordenham die Sonderausstellung „Das Krönungsevangeliar Karls des Großen" eröffnet. Bei dieser Gelegenheit stellt der Rüstringer Heimatbund der Öffentlichkeit ein besonders wertvolles Buch aus seinem Archiv vor. Es ist die Faksimileausgabe eines Evangeliars aus dem frühen 9. Jahrhundert.

6. SEPTEMBER 2015
Fotowettbewerb: Jugendliche sehen Butjadingen – Land und Leute

Fedderwardersiel: Am 06. September, 11.00 Uhr eröffnen der GEZEITEN-Arbeitskreis und das Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel die Sonderausstellung "Fotowettbewerb: Jugendliche sehen Butjadingen – Land und Leute“. In der Ausstellung werden die Fotos der Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugendliche sehen Butjadingen – Land und Leute“ gezeigt.
Musikalische Begleitung: Hakan Henken.

  

  

  

  nach oben ^   

 

 

fuss